">
logo autovermietung  

Anrufen +43 (72) 880 080

 
     
 

Startseite | Kundenservice | Mietwagen-Tipps | Über uns

 
     
 
 

Newsletter

Abonnieren und die besten Angebote erhalten

>> Anmelden

 

Download iPhone app

Holen Sie sich die App für Ihr iPhone oder iPad

App Laden

 

 

 

 

 

Mietwagen Tunesien

 

Startseite > Tunesien

Vergleichen Sie alle führenden Autovermietung einschließlich Avis, Hertz, Europcar, Sixt und Alamo und finden Sie die besten Preise für Mietwagen in Tunesien. Die Fahrzeugmiete in Tunesien inkludiert Diebstahlversicherung, Haftpflichtversicherung und Haftungsbeschränkung sowie unbegrenzte Kilometerzahl, wenn Sie bei uns einen Leihwagen buchen.

 

Bei uns buchen und Vorteile genießen:

 

Sparen Sie bis zu 40% im Vergleich zu Direktbuchungen über den Anbieter

 
  Alle erforderlichen Versicherungen sind immer im Preis enthalten
  Mehrwertsteuer und Flughafensteuer inkludiert
  Keine versteckten Kosten oder Kreditkartengebühren
  Unser Kundenservice-Team ist für Sie da: 24 Stunden 7 Tage die Woche 365 Tage im Jahr

 

Alle Flughäfen

 

Melita Flughafen

Monastir Flughafen

Tunis Flughafen

Tunesien Führer

Mietwagen Tunesien
Autovermietung Tunesien

Einführung

Tunesien, das kleinste Land in Nordafrika, wird von Libyen im Südosten, Algerien im Westen und dem Mittelmeer im Osten und Norden.Tunesien verfügt über eine Gesamtfläche von 63.170 Quadrat-Meilen (163.610 km ²). Der südliche Teil des Landes liegt in der Sahara-Wüste. In den 1880er Jahren wurde Tunesien ein Protektorat Französisch. Es wurde ein unabhängiger Staat im Jahr 1956. Im Januar 2011 gipfelte Unruhen über hohe Arbeitslosigkeit, Armut und Korruption in einem Sturz der Regierung. Während politischen Unruhen hat sich das Land in der Vergangenheit betroffen, da die neue Regierung an die Macht kam das Land scheint die Stabilität erreicht haben.

Bevölkerung und Sprache

Tunesiens geschätzte Bevölkerung beträgt 10,7 Millionen Euro. Schätzungsweise 98% der Tunesier sind von arabischen und Berber Abstieg, obwohl die meisten bezeichnen sich als Araber. Im 19. und frühen 20. Jahrhundert war die Heimat Tunesien große Populationen von Französisch, Italienisch, und jüdische Einwohner, obwohl fast alle links nach Tunesien unabhängig wurde nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Islam ist die offizielle Staatsreligion, und schätzungsweise 98% der Bevölkerung sind Muslime, während etwa 1% Christen sind.Die Amtssprache ist Arabisch. Französisch ist auch weit hier gesprochen, wegen der Geschichte des Landes als Französisch Territorium.

Großstädte und Urlaubsziele

Tunis, die Hauptstadt und größte Stadt, hat ca. 1 Million Einwohner.Die nächste größten sind Sfax (905.000) und Nabeul (734.000). Tunis liegt im Norden von Tunesien, einer bergigen Gegend, bietet auch einige sehr beliebte mediterrane Badeorten. Sfax, einer historischen Stadt, liegt in Zentral-Tunesien, das hat auch sehr schöne Strände. Die Insel Djerba hat 39 Synagogen, jüdischen Geschichte reicht 2500 Jahre zurück, so dass es ein wichtiger Wallfahrtsort. Im Süden liegt südlich der Sahara Tunesien, mit schönen Wüstenlandschaft. Mehrere Städte in dieser Region, einschließlich Matmata Tozeur und wurden für die Dreharbeiten Star Wars-Szenen verwendet.

Klima

Tunesien Klima ist in den nördlichen Bergen, milden, regnerischen Wintern. Die Sommer sind heiß und trocken in der ganzen Nation, mit heißer Temperaturen, je weiter man nach Süden reisen. Der südliche Teil von Tunesien ist eine Wüste, und neigt dazu, sehr heiß und sonnig.

Wirtschaft

Die Wirtschaft in Tunesien ist in den Prozess der Liberalisierung und Privatisierung. Die aktuelle BIP bei 46.4 Milliarden US-Dollar geschätzt, so dass Tunesien eine der höchsten Pro-Kopf-BIP in Afrika und im Nahen Osten. Diese exportorientierten Wirtschaft hat früh Exporte 17600000000 $ USD. Wichtige Wirtschaftszweige sind die Herstellung von Kleidung, Schuhe, Autoteile, Maschinen-und Elektro, Oliven-, Erdöl-, Bergbau (vor allem Eisenerz und Phosphate) und Tourismus. Die Währung ist der tunesische Dinar (TND).

Transport

Die größten Flughäfen sind der internationale Flughafen Tunis Carthage, Flughafen Djerba-Zarzis, und die kürzlich eröffnete Enfidha - Hammamet International Flughafen, die alle bieten internationale Flüge.Es gibt moderne, komfortable Züge zwischen den Städten Karthago, Marsa, Tunis, Sousse, Sfax und Monastir. Das Straßennetz ist umfangreich, drei Autobahnen A1, A2 und A3 bekannt queren das Land. Die Qualität der lokalen Straßen in Bereichen außerhalb der großen Städte ein bisschen fleckig, Tunesier und neigen dazu, unberechenbar und aggressive Fahrer sein. Autos sind der beste Weg, um das Land zu reisen, betrachten sich auf Busse oder die Einstellung von Fahrer, wenn Sie nicht mit der Fahrt in den Entwicklungsländern.

 

 

     
 

Leihwagen Flughafen

Kundenservice

Information

Newsletter-Anmeldung

Neueste Artikel

Vorteile von Mietwagen