">
logo autovermietung  

Anrufen +43 (72) 880 080

 
     
 

Startseite | Kundenservice | Mietwagen-Tipps | Über uns

 
     
 
 

Newsletter

Abonnieren und die besten Angebote erhalten

>> Anmelden

 

Download iPhone app

Holen Sie sich die App für Ihr iPhone oder iPad

App Laden

 

 

 

 

 

Mietwagen Slowakei

 

Startseite > Slowakei

Vergleichen Sie alle führenden Autovermietung einschließlich Avis, Hertz, Europcar, Sixt und Alamo und finden Sie die besten Preise für Mietwagen in Slowakei. Die Fahrzeugmiete in Slowakei inkludiert Diebstahlversicherung, Haftpflichtversicherung und Haftungsbeschränkung sowie unbegrenzte Kilometerzahl, wenn Sie bei uns einen Leihwagen buchen.

 

Bei uns buchen und Vorteile genießen:

 

Sparen Sie bis zu 40% im Vergleich zu Direktbuchungen über den Anbieter

 
  Alle erforderlichen Versicherungen sind immer im Preis enthalten
  Mehrwertsteuer und Flughafensteuer inkludiert
  Keine versteckten Kosten oder Kreditkartengebühren
  Unser Kundenservice-Team ist für Sie da: 24 Stunden 7 Tage die Woche 365 Tage im Jahr

 

Alle Flughäfen

 

Bratislava Flughafen
Kosice Flughafen

Poprad Flughafen

Zilina Flughafen

Slowakei Führer

Mietwagen Slowakei
Autovermietung Slowakei

Einführung
Im Jahr 1918 die Slowaken und Tschechen gebildet Tschechoslowakei, die ein sowjetischer gesteuert kommunistische Nation nach dem Zweiten Weltkrieg wurde. Aber wie beeinflusst Sowjet schwand, wurde die Tschechoslowakei von deren Einfluss befreit. Am 1. Januar 1993 haben die Slowaken und die Tschechen vereinbart, zu trennen und unabhängig zu werden Nationen. Slowakei trat sowohl die NATO und die EU im Frühjahr 2004. Trotz einer Geschichte der Besatzung, der Slowakei hat es geschafft, seine Kultur zu erhalten.
Ein Binnenland in der Mitte Europas, der Slowakei Lebensader zu seinen Nachbarn ist die Donau. Es wird von faßt Polen und die Tschechische Republik im Norden, die Ukraine im Osten, Ungarn im Süden und Österreich im Westen. Die Karpaten erstrecken sich die nördliche Hälfte des Landes.

Bevölkerung und Sprache

Es gibt 5,4 Millionen Menschen in der Slowakei, die Mehrheit der ethnischen Slowaken mit kleineren Populationen von Ungarn, Rom, Ukrainer und andere.Ebenso ist die Amtssprache Slowakisch mit ungarischen, Rom, und Ukrainisch gesprochen. Es gibt drei Haupt slowakischen Dialekten üblich, West-, Zentral-, und östlichen Regionen des Landes.
Das Land ist überwiegend römisch-katholisch, gefolgt von evangelischen und griechisch-katholisch. Zehn Prozent sagen, dass sie keine Religionszugehörigkeit haben.

Großstädte und Urlaubsziele
Keine Stadt in der Slowakei hat eine Bevölkerung von mehr als einer halben Million Einwohnern.Bratislava ist die Hauptstadt und die größte Stadt des Landes mit einer Bevölkerung von 430.000.Beliebte Ziele sind die Burg Bratislava, die slowakische Nationalgalerie, die eine umfangreiche Sammlung von gotischen Kirche Kunst kennzeichnet, und die Slowakische Nationalmuseum, das Naturgeschichte präsentiert.
Kosice (pop: 250.000) ist die zweitgrößte Stadt des Landes, die am besten für seine zentrale Platz, der Kathedrale und eine musikalische Brunnen, ein beliebter Ort für Hochzeitsfotos ist hat, ist bekannt.
Die Hohe Tatra-Berge sind ein beliebtes Ski-Destination für Touristen und Einheimische gleichermaßen.

Klima
Slowakei genießt ein gemäßigtes Klima, mit Temperaturen in den Niederungen wärmer als in den Bergen. Im Allgemeinen sind die Sommer meist sonnig, aber auf der kühlen Seite, während die Winter eher kalt, bewölkt und feucht sein. Das Wetter unterliegt abrupte Änderungen, so wird Besuchern empfohlen, vorbereitet werden.

Wirtschaft
Die Slowakei ist ein Industrieland und ist ein Mitglied der Europäischen Union (EU) mit einem Bruttoinlandsprodukt von $ 94550000000. Importe sind Energiegeräte, medizinische Geräte und Zubehör, elektronischen Komponenten, Automobilteile und Kunststoffe. Die Exporte sind Volkswagen und Audi Sport Utility Vehicles in der Slowakei gebaut. Die EU-Währung ist der Euro.

Transport
Großen Flughäfen der Slowakei sind Flughafen Bratislava, Flughafen Košice, Piešťany und Flughafen Poprad-Tatry. Einmal im Land, ist die öffentlichen Verkehrsmittel eine Kombination von Bussen, Zügen, Straßenbahnen, Straßenbahnen und Taxis. Es gibt keine U-Bahn. Das System bietet eine Reisekarte, die Passagieren ermöglicht, mehrere Verkehrsträger zu nutzen. Mietwagen sind ebenfalls erhältlich.

 

 

     
 

Leihwagen Flughafen

Kundenservice

Information

Newsletter-Anmeldung

Neueste Artikel

Vorteile von Mietwagen