">
logo autovermietung  

Anrufen +43 (72) 880 080

 
     
 

Startseite | Kundenservice | Mietwagen-Tipps | Über uns

 
     
 
 

Newsletter

Abonnieren und die besten Angebote erhalten

>> Anmelden

 

Download iPhone app

Holen Sie sich die App für Ihr iPhone oder iPad

App Laden

 

 

 

 

 

Mietwagen Rumänien

 

Startseite > Rumänien

Vergleichen Sie alle führenden Autovermietung einschließlich Avis, Hertz, Europcar, Sixt und Alamo und finden Sie die besten Preise für Mietwagen in Rumänien. Die Fahrzeugmiete in Rumänien inkludiert Diebstahlversicherung, Haftpflichtversicherung und Haftungsbeschränkung sowie unbegrenzte Kilometerzahl, wenn Sie bei uns einen Leihwagen buchen.

 

Bei uns buchen und Vorteile genießen:

 

Sparen Sie bis zu 40% im Vergleich zu Direktbuchungen über den Anbieter

 
  Alle erforderlichen Versicherungen sind immer im Preis enthalten
  Mehrwertsteuer und Flughafensteuer inkludiert
  Keine versteckten Kosten oder Kreditkartengebühren
  Unser Kundenservice-Team ist für Sie da: 24 Stunden 7 Tage die Woche 365 Tage im Jahr

Die wichtigsten Flughäfen

Bukarest Flughafen Baneasa

Ab 11,-

pro Tag

 

Bukarest Flughafen Otopeni

Ab 13,-

pro Tag

 

Alle Flughäfen

 

Bacau Flughafen
Bukarest Flughafen Baneasa
Bukarest Flughafen Otopeni
Clujnapoca Flughafen

Constanta Flughafen
Iasi Flughafen
Oradea Flughafen

Sibiu Flughafen
Suceava Flughafen

Timisoara Flughafen

Rumänien Führer

Mietwagen Rumänien
Autovermietung Rumänien

Einführung

Es ist die literarische Heimat des Grafen Dracula und die angestammte Heimat von Vlad dem Pfähler, der Inspiration für Bram Stokers Vampir Blut giert.Für fast ein halbes Jahrhundert nach dem Zweiten Weltkrieg, Rumänien wurde von den meisten der Welt hinter dem Eisernen Vorhang geschlossen ist, seinen historischen und natürlichen Wunder tabu. Heute sind die Grenzen offen, und das Land begrüßt Touristen, die für eine einzigartige Urlaubserlebnis suchen.
Über die Größe von Oregon, ist Rumänien in Mitteleuropa und grenzt sich Ungarn und Serbien im Westen, Bulgarien im Süden, die Republik Moldau, das Schwarze Meer, und ein Teil der Ukraine im Osten, und der Rest der Ukraine im Norden .

Bevölkerung und Sprache

Zentrale Lage Rumäniens hat es ein bisschen wie ein Schmelztiegel gemacht. Obwohl 90 Prozent der 19 Millionen Einwohner sind ethnische Rumänen, gibt es auch kleinere Populationen von Ungarn, Romanis umgangssprachlich als Zigeuner bekannt, Ukrainer, Deutsche, Russen und Türken.Die Amtssprache ist Rumänisch. Ungarisch und Romanes werden unter den ethnischen Gruppen gesprochen.
Die vorherrschende Religion ist Orthodoxen, mit einer kleineren Anzahl von Protestanten, Katholiken und Muslime.

Großstädte und Urlaubsziele

Bukarest ist mit Abstand die größte Stadt in Rumänien, mit einer Bevölkerung von 1,9 Millionen. Die Stadt ist bekannt für seine von Bäumen gesäumten Straßen, Belle-Époque-Architektur und überraschend lebendige Nachtleben bekannt. Zwei der beliebtesten Sehenswürdigkeiten sind der Königspalast und die Cantacuzino Palast.
Die Provinz Bukowina ist für seine Kirchen mit Fresken bekannt. Das Donaudelta ist das größte Naturschutzgebiet in Europa. Machen Sie einen Schritt zurück zu mittelalterlichen Rumänien mit einem Besuch in Siebenbürgen, am Fuße der Karpaten. Das Gebiet hält sich an seine Volksgeschichte mit den Bewohnern oft putzt in traditioneller Tracht und mit Ochsenwagen in ihren Alltag. Viele Schlösser und Burgen stehen bleiben.
Die Region Dabrogea ist berühmt für seine Tierwelt Stauseen, die Heimat von mehr als 300 Vogelarten, mehr als 1000 Pflanzen und vielen Wassertieren.
Die Schwarzmeerküste ist im Sommer besonders beliebt und im Winter können die Besucher einen Tag Skifahren in den Bergen zu genießen.

Klima
Gemäßigtes Klima Rumäniens erinnert an den amerikanischen Nordosten. Die Sommer sind sonnig und warm, mit dreistelligen Temperaturen häufig im Juli und August. Werden können Winter-Verstrebungen, insbesondere in den Bergen. Schnee ist nicht ungewöhnlich, zwischen Dezember und März.

Wirtschaft
Rumäniens Wirtschaft hat zu kämpfen. Als Ergebnis hat die Bevölkerung des Landes um mehr als 12 Prozent seit 2002 zurückgegangen ist, wie Menschen in anderen Ländern zu verlagern, um auf der Suche nach Arbeit und wie die Geburtenrate sinkt. Trotz einem Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 185.300.000.000 $ gibt es nicht viel von einer Mittelklasse und Armut bleibt ein weit verbreitetes Problem, mit einer von fünf Rumänen unter der Armutsgrenze leben.
Top Exporte sind Maschinen, Metallprodukte, Autos, Textilien, Schuhe, Schmuck und landwirtschaftliche Produkte. Führende Importe schließen Getreide, Mineralstoffe und Brennstoffe. Die Währungseinheit ist der Leu. Ein 100 $ 346 holen wird Leu.

Transport
Rumänien hat zwei große Flughäfen-Traian Vuia Timisoara International Flughafen und Bukarest Henri Coanda International Flughafen -und drei Regionalflughäfen: Cluj-Napoca, Bacau und Bukarest Aurel Vlaicu.
Bukarest ansässigen Limousinen-Service bietet eine Autovermietung, die alle von Rumänien decken für diejenigen, die den Komfort eines Auto wollen, ohne den Aufwand von Fahr sich.
Busse und Bahnen sind die gängigsten Methoden, um zwischen den Städten zu reisen, während Taxis und Stadtbusse sind innerhalb der Städte zur Verfügung stehen.

 

 

     
 

Leihwagen Flughafen

Kundenservice

Information

Newsletter-Anmeldung

Neueste Artikel

Vorteile von Mietwagen